Montag, 30. April 2018

Im Test - Schreibtischlampe von WILIT

Ich bin am Abend ja oft gern noch etwas am Schreibtisch arbeiten oder kreativ, aber ab bestimmten Uhrzeiten ist´s mit einer ausreichenden Beleuchtung vorbei. Mir ging es bisher immer so, den meine Meine Schreibtischlampe, ist abslolut kein Brüller, was eine angemessene Beleuchtung angeht.
Aber damit ist jetzt Schluss.
Denn bei einem Gewinnspiel von Lifestyle for Me and You habe ich eine wirklich tolle Schreibtischlampe mit LED Licht von WILIT gewonnen.
Die Lampe ist einfach genial, ich bin von dem Licht total begeistert. Es ist besser als Tageslicht.
Es macht jetzt wieder richtig Spaß abends noch "länger" kreativ zu sein. Der Vorher/Nachereffekt ist wirklich unglaublich. Schaut euch das an:
VORHER

NACHHER
Die Lampe hat 5 verschiedene Lichteinstellungen, von gemütlich warmen Licht bis hin zu hellem Tageslicht. Und ein besonderes Gimmick sind Uhr, Kalender- und Tempereaturanzeige und ein integrierter Wecker. 
Auch optisch macht die Lampe wirklich was her. Komplett in Lederoptik wirkt sie sehr nobel und ist dadurch ein echter Eyecatcher auf jedem Schreibtisch.

Ich bin wirklich begeistert von dieser Lampe und möchte sie wirklich nicht mehr hergeben. Ein wirklich toller Gewinn für den ich mich an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei Lifestyle for Me and You bedanken möchte. 
Übrigens gibts von ihrer Seite auch noch einen tollen >>> Blog <<< schaut mal rein. 

Donnerstag, 22. März 2018

Testbericht - Guhl Produkttest

Hello meine lieben, 
ich durfte über brands you love am Guhl Produkttest teilnehmen.
Für den Produkttest habe ich ein tolles Paket mit unglaublich tollen Produkten von Guhl erhalten.
Ich durfte folgende Produkte testen:
- 3x Guhl Repair & Balance Shampoo
- 1x Guhl Repair & Balance Pflege-Spülung
- 1x Repair & Balance Nährende Sofort Maske
Die letzten 14 Tage habe ich die Serie ausgiebig getestet. Meiner Stiefmama hat von mir auch eine Flasche zum Testen bekommen.
Die Produkte sind wirklich toll. 
Die Kombination aus Manuka Honig und Milch finde ich genial und es duftet einfach himmlisch. Beim Haarewaschen. Also wirklich ein echtes Dufterlebnis.

Ein weiterer Pluspunkt ist, das die Produkte sehr ergiebig sind, so das man wirklich nur eine geringe Menge davon braucht. Selbst bei langen, dicken Haaren wie meine.

Shampoo und Spülung halten was sie versprechen, meine Haare sehen gesund glänzend aus und fühlen sich auch super geschmeidig an.
Die Haarmaske finde ich auch super, die tut meinen Haaren sehr gut und man kann sie auch gut mal bei einem entspannten Wellnessabend in der Badewanne einwirken lassen. 
Die Maske lässt sich super auftragen, die Haare fühlen sich danach unglaublich toll an.
Mein Fazit zu diesen Produkten:
Ich bin wirklich begeistert von dieser Haarpflege-Serie.
Die Produkte Pflegen die Haare, sie duften unglaublich toll und halten was sie versprechen.
Ich werde auf jeden Fall noch weitere Produkte von Guhl ausprobieren und empfehle die Guhl Repair & Balnace gerne weiter. 

An dieser Stelle möchte ich mich bei brands you love noch einmal für diese tolle Testmöglichkeit bedanken.

Freitag, 8. Dezember 2017

Testbericht Räucherwerk von Luxflair

Hello meine lieben,
wir durften Räucherwerk von Luxflair testen.
Zuerstmal war ich wirklich überrascht dass das Testpaket so üppig ausgefallen ist. Mit so vielen Räucherstäbchen hatte ich gar nicht gerechnet.😄  (Ich habe auch noch welche an ein paar Freundinnen abgegeben.) 😉
Und dann war es auch noch total hübsch verpackt.

Ich räuchere unheimlich gern, vor allem in der kalten Jahreszeit. Um so mehr habe ich mich darüber gefreut das ich bei diesem tollen Produkttest teilnehmen darf.
Ich habe zum Testen die Sorte Kokos-Zimt bekommen. Es duftet schon unheimlich toll aus der Verpackungen. 

Sie brennen/räuchern ohne das die Aschereste abfallen, sie brennen gerade und gleichmäßig herunter. Gute Qualität, muss ich sagen.
Auch die Kombination aus Kokos und Zimt passt unheimlich toll zusammen, was ich mir erst gar nicht vorstellen konnte. Aber schon der erste Test hat mich voll und ganz überzeugt.
Die Räucherstäbchen riechen einfach toll. Der Geruch ist dezent und nicht aufdringlich. 
Sie verströmen einen wirklich angenehmen Duft im Raum und sorgen für eine gemütliche und entspannende Atmosphäre.
Ich bin echt begeistert und wirklich sehr zufrieden mit diesen Räucherstäbchen.
Bei Luxflair gibt es noch mehr Auswahl an Räucherwerk und Räucherzubehör, wie ich nach durchstöbern der Seite entdeckt habe und ich werde dort auf jeden Fall mal Räucherwerk bestellen. 
Und vielleicht auch noch das eine oder andere schöne. 😍

Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei Luxflair für diese wunderbar duftende Testmöglickeit und das üppige Testpaket bedanken.
Ich freue mich auf weitere Produkttests bei denen ich vielleicht mal wieder dabei sein darf.💮
 

Montag, 4. Dezember 2017

Testbereicht Spontex

Hello meine lieben, 
wir durften beim Spontex Produtkttest mitmachen.

Als das Testpaket bei uns zu Haus ankam, waren wir erstmal Sprachlos. Mit so einem üppigen Testpaket haben wir wirklich nicht gerechnet. Wow!
Wir haben alles ausgiebig getestet. Und ich fange mal mit den Tuchschwämmen an.
Ich kannte solche Tuchschwämme noch von meiner Oma, hatte bisher aber selbst welche genutzt. Dachte immer die sind bestimmt nicht anders als alle anderen üblichen Schwämme oder Lappen
Aber ich muss wirklich sagen, ich bin postitiv überrascht. Ich nutze sie jetzt immer für meine Arbeitsplatte in der Küche. Und ich finde diese Tuchschwämme wirklich praktisch. Und meine Arbeitsplatte lässt sich damit super easy reinigen.
Die Badputzer find ich ebenfalls super. Ich habe sie in unserem Gäste-WC getestet. Und es ist wirklich alles streifenfrei und blitzblank geworden. 
Auf einer Seite sind die Schwämme etwas angeraut, so bekommt man auch hartnäckigeren Schmutz (wie z.B. Kalk) sehr gut und gründlich entfernt.
Die Geschirrschwämme habe ich genutzt um Kochtöpfe nach Gebrauch von hartnäckigen verschmutzungen zu befreien. (Fett, Bratkartoffelreste etc)
Auch mit diesem Schwämmen habe ich gute Erfahrungen gemacht. Meine Töpfe glänzen wie neu.
Nur in meiner Bratpfanne wollte ich die Schwämme ungern testen, da die Pfanne beschichtet ist und die Schwämme auf der einen Seite recht rau sind. Ich wollte meine Pfanne ungern zerkratzen.
Was ich aber ausgezeichnet damit entfernt bekommen habe, waren Teereste in Teebechern. Was mir besonders gut gefallen hat. :D
Mit den Microfasertüchern bekomme ich alle glatten Oberflächen super easy sauber. 
Und durch die bunte Farbwahl im Paket macht das Putzen damit noch mehr Laune.

Die Einmalhandschuhe zu nutzen habe ich erst vor mir her geschoben, weil ich immer so ungern Handschuhe trage, egal ob beim Putzen, oder Küchenarbeit, etc. 
Aber diese haben mich doch überzeugt. Sie kleben nicht, meine Hände schwitzen nicht darin und ich finde sie waren nach Gebrauch sehr leicht wieder auszuziehen, was ich von manch anderen Modellen dieser Art bisher nicht behaupten kann.
Und, man sieht keine Verfärbungen von Putzmitteln, Lebensmitteln usw. Find ich sehr gut.

Was mir aber besonders gefallen hat war das Spontex Express System.
Dieses Wischsystem ist so genial ausgeklügelt.
Ich brauche mich nicht mehr bücken beim Wischen oder beim Mop auswringen. 
Dieses System macht es beinahe selbständig.
Die Handhabung war so gut wie selbsterklärend.
Der Wischer kommt, nachdem er ins Wischwasser getaucht wurde einfach direkt in die runde Aussparung, wo der Wischer sich automatisch zusammenklappt. Wenn man dann den Stiel vom Wischer rauf und runter zieht, dreht sich der Wischer und wird so quasi nebelfeucht / trocken geschleudert, je nachdem wie lange man den Stiel betätigt. 
Diese Erfindung finde ich wirklich mal megagenial und super arbeitserleichternd.
Gerade bei uns wo täglich die eigenen Kids, sowie unsere Tageskinder für den üblichen Krümel- nd Kleckerdreck sorgen, zahlt sich dieses System wirklich aus. :D
Das Böden wischen macht unglaublich viel Spaß damit. Selbst meine beiden Jungs sind beigeistert von dem System. 
Es wurde sogar schon darum gerangelt wer den Mop trocken schleudern darf.
Ich bin super begeistert von dem System und möchte das Teil auf keinen Fall mehr missen.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei Sopntex für diese tolle Testmöglichkeit und das üppige und farbenfrohe Testpaket bedanken. 
Wir werden jetzt auf jeden Fall öfter Produkte von Spontex kaufen und nutzen

Donnerstag, 23. November 2017

Testbericht ~ KRÜGER Chill Out

Hello meine lieben,
ich durfte über mytest die KRÜGER Chill Out Trinkschokolade mit Lavendel testen.
Ich muss wirklich sagen, ich war sehr skeptisch. Schokolade und Lavendel zusammen in einem Topf. Ich konnte mir beim besten Willen nicht vorstellen das diese Kombination schmeckt. Ich habe mich Anfangs nicht mal getraut es zu trinken. 😂
Aber was soll ich sagen, man glaubt es nicht, diese Trinkschokolade ist der Knaller. Sie schmeckt einfach unglaublich lecker. Ich hätte es nie für möglich gehalten.

Ich liebe es mir nach Feierabend auf dem heimischen Sofa kuschelig zu machen; und die Chill Out Trinkschokolade ist einfach perfekt um einen stressigen Arbeitstag einfach gemütlich und lecker ausklingen zu lassen. Oder auch bei ungemütlichen kaltnassen Wetter, perfekt für einen Cozy Kuschelnachmittag.
Mein Fazit: Leute, probiert die Krüger Chill Out Trinkschokolade. Ich kann sie wirklich empfehlen. Sie ist einfach genial für einen Cozy Kuschelnachmittag auf dem Sofa. 
Ich empfehle sie liebend gern weiter und werde mir wenn ich sie leer getrunken habe, auf jeden Fall Nachschub davon besorgen.

An dieser Stelle möchte ich mich bei mytest für diesen tollen und leckeren Produkttest bedanken.

Biotherm Produkttest ~ Testbericht

Hello meine lieben, 
ich habe von Biotherm Produktproben zugesendet bekommen. Die Skin Oxygen Lotion und das Skin Oxigen Cooling Gel. Beides kam in einer hübschen erfrischend aussehen kleinen Box.
Ich habe die beiden Proben ausgiebig getestet. Morgens und Abends soll man sich damit Gesicht und Dekolleté pflegen.
Ich muss leider sagen, das mir die beiden Produkte so gar nicht zusagen. 
Die Lotion hat mich beim Öffnen schon etwas abgeschreckt. Der Inhalt der Flasche roch irgendwie ranzig. Zumindest habe ich es so empfunden. Ich dachte erst das es in der Flasche vielleicht zu hoch konzentiert ist und ein wenig auf der Haut bestimmt besser riecht. Aber nein, leider riecht es auf der Haut genau so. Ich mag die Lotion leider einfach nicht riechen.

Das Cooling Gel war im Geruch dagegen schon sehr viel angenehmer. Aber leider konnte ich mich auch damit nicht anfreunden. Das Gel hat mir im Gesicht total gebrannt. Auch nachdem ich es mit Wasser wieder abgespült hatte, hat es immer noch gebrannt. 
Die beiden Produkte sind also leider überhaupt nicht meins. Ich finde es sehr schade, denn bisher habe eigentlich nur gutes über Biotherm gehört.

Ich bleibe weiterhin bei meinen gewohnten Naturkosmetik Pflegeprodukten und werde von meiner Seite und durch meine Erfahrungen mit den Produkten von Biotherm leider nicht unbedingt weiterempfehlen.

Ich möchte mich dennoch ganz herzlich bei Biotherm für den Produkttest bedanken.

Sonntag, 29. Oktober 2017

Testbericht - Beschriftungsgerät P-touch D210

Wir durften über Konsumgöttinnen an einem tollen Produkttest teilnehmen. 
Testen durften wir das Beschriftungsgerät P-touch D210 der Firma Brother.

Das Gerät kam in einem praktischen Koffer und hat einiges an Zubehör mitgebracht.

Das gerät kam mit einer Schriftbandcassette in schwarz und einem Ladegrät. Außerdem war noch eine Extra Schriftbandcassette in blau dabei.

Auch wenn man sich natürlich Anfangs etwas reinfuchsen muss, ist das Beschriftungsgerät wirklich Kinderleicht zu bedienen.
Man kann unter verschiedenen Schriftarten auswählen, es gibt eine recht große Auswahl an Umrandungen, Rahmen oder Einbindungen. In der Funktion Piktogramme kann man noch kleine Symbole auswählen die ebenfalls kategorisch sortiert sind. Z.b: Küche, Sport, Familie, Events, etc.

Dazu gibt es noch eine Funktion für Texte oder Muster, für beispielsweise Bordeuren oder Texte mit Hintergrund, (Wort mit Buchstaben auf Autos oder Äpfeln z.B)

Wir haben das Gerät vorerst hauptsächlich in der Küche getestet. Hier haben wir sämtliche Behältnisse beschriftet. 
Unsere Müsli-Boxen
 Unsere Backzutaten
 Unseren "Frühstücksschrank" 
 Oder unsere Ordnungsboxen
Wir haben auch noch Schulsachen von Sohnemann damit beschriftet, Ordnungsboxen in den Kinderzimmern und in meiner Kindertagespflege habe ich die Gardeorbenboxen der Tageskinder neu beschriftet, in meinem Homeoffice habe ich meine Ablage und die Bastelboxen meiner Tageskinder beschriftet. Es macht soviel spaß, man könnte das ganze Haus mit hübschen Schildchen zutackern, weil dann alles so schön organisiert aussieht. Aber wir wollen ja auch nicht übertreiben.😄

So ein Beschriftungsgerät ist wirklich eine feine Sache.
Praktisch und vielseitig einsetzbar.
Sei es für Schule, Homeoffice, Küche, oder Kinderzimmer.
Mit dem Beschriftungsgerät sind schnell und einfach praktische Schilchen gezaubert.
Ein toller Helfer, für Organisation und Übersicht in Alltag, Beruf und Freizeit.

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Konsumgöttinnen für die tolle Testmöglichkeit bedanken.
Die Testphase hat uns wirklich großen Spaß gemacht.